1. Mannschaft zieht ins Pokal Viertelfinale ein

Im Achtelfinale des "otelo Kreispokals" gewann unsere Mannschaft am gestrigen Abend verdient mit 3:1 gegen SSVg. Haan. Durch eine von Beginn an konzentrierte Leistung ließ der GSV nur wenig Chancen zu. Stürmer Laveglia und Cyron erzielten die 2:0 Pausenführung. Kurz nach dem Seitenwechsel traf Tobias Neubauer zur Vorentscheidung und erhöhte nach einem Eckball per Kopf auf 3:0. Der reaktivierte Keeper Giovanni Pacillo machte in den wenigen Aktionen seine Sache gut und zeigte, dass er auch mit 39 Jahren nichts verlernt hat. Der Gast konnte in der Schlussphase noch auf 1:3 verkürzen. Nun muss der GSV im Viertelfinale auswärts beim Sieger des Duells BV Gräfrath vs. SC Reusrath (Do.) antreten. Das Viertelfinale findet im Februar statt.