GSV holt einen Punkt in Witzhelden

Unsere 1. Mannschaft holt in einer kampfbetonten Partie beim VFL Witzhelden ein 1:1 Unentschieden. Die erste Hälfte blieb torlos. Hierbei parierte Torwart Lex einen Elfmeter des Gastgebers. In der 2. Halbzeit ging Witzhelden zunächst in Führung. Den verdienten Ausgleich erzielte Pichierri in der 77. Spielminute.

Nach zuvor 2 siegreichen Heimspielen verlor unsere 2. Mannschaft zuhause gegen Bergisch Neukirchen mit 1:3.

Die 0:2 Pausenführung verkürzte Tasoluk auf 1:2. Nach einem Foulelfmeter konnte der Gast auf 1:3 erhöhen, was zugleich die Entscheidung war. 

Bereits am Dienstag trifft unsere 1. Mannschaft in der 2. Kreispokalrunde zuhause gegen SSVg Haan an. Anstoß ist um 19:45 Uhr. Zuschauer sind gerne Willkommen!