Torfestival im Spitzenspiel der Kreisliga A

Mit 3:4 musste sich unsere 1. Mannschaft im Spitzenspiel gegen DITIB Solingen geschlagen geben. Die vermeidbare Niederlage ging durch individuelle Fehler im Defensivbereich und dem am Ende unglücklich vergebenen Elfmeter voraus.

Die Treffer für den GSV erzielten Seapi (1:0 und 2:3) und Cyron (3:4 Elfmeter).

Unsere 2. Mannschaft verlor deutlich mit 0:5 bei Vatanspor II. Bis zur Pause war es ein ausgeglichenes Spiel (0:0), doch der GSV befand sich nach der Halbzeit im Tiefschlaf und kassierte 3 Treffer innerhalb kürzester Zeit. Erfreuliches gibt es von unserer Dritten zu berichten. Beim 2:1 Sieg konnte der erste "Dreier" der Saison eingefahren werden und man gab durch den Erfolg die rote Laterne ab. Weiter so!