GSV Langenfeld gewinnt RSD-Cup!

Unsere 1. Mannschaft spielt im Rahmen der Saisonvorbereitung beim RSD-Cup des benachbarten HSV Langenfeld mit. Neben dem GSV sind die Teams des HSV 1+2, SC Reusrath 1+2, VFB Langenfeld, SSV Berghausen und Spvg. Hilden am Start.

Zum Auftakt gabs einen Sieg gegen Bezirksligist SC Reusrath. Das Team von Trainer Ljoki zeigte gute Ansätze und gewann durch 2 Treffer von Sturmer Laveglia mit 2:1.

In der 2. Partie gegen den VFB Langenfeld boten beide Teams ein verrücktes Spiel. Gleich 5 mal zeigte der Schiedsrichter während der 90 Minuten auf den Elfmeterpunkt. Nach einer torlosen 1. Hälfte erzielte Cyron per Elfer das 1:0. Wenig später erhöhte Laveglia ebenfalls per Elfer auf 2:0. Nachdem der Gegner verkürzte machte Seapi ebenfalls per Elfmeter das 3:1. Dem 4:1 durch Laveglia folgte in der Nachspielzeit noch das 2:4 durch Elfmeter. Im letzten Vorrundenspiel reichte unserer Mannschaft ein torloses Unentschieden um ins Finale einzuziehen. Im Finale gegen Hilden 05/06 mussten nochmal alle Kräfte mobilisiert werden, denn das Team hatte nur 17 Std. Pause. Der Gegner ging Mitte der ersten Hälfte mit 0:1 in Führung. Nach dem Wechsel erzielte Foermer den verdienten Ausgleich. Bis zum Ende blieb es dabei und so musste das Finale im Elferschießen entschieden werden. Dort gewann der GSV mit 5:3 und holte sich den Cup!

 

+++BILDERGALERIE VOM TURNIER+++++

(Update zum Finale - Neue Bilder online)