GSV B-Junioren überzeugen gegen U.S . Youth Soccer Team

 

Es ist nicht gerade die Regel, dass eine B-Junioren-Mannschaft Gelegenheit erhält, gegen ein amerikanisches Auswahlteam zu spielen. Doch gerade so eine Begegnung besonderer sportlicher Art wurde unseren B-Junioren zuteil, nachdem Philipp Waack den Zuschlag für seine Bewerbung erhalten hatte. Sie trafen auf eine Auswahl der US Youth Soccer Europe Academy, die Anfang November in der Sportschule Duisburg - Wedau gastierte.

 

Die U.S . Youth Soccer Europe / ODP – Europe ist ein Auswahlprogramm der U.S. Youth Soccer Federation.  U.S.-amerikanische Fußballtalente, die hier in Europa leben, werden individuell gesichtet, gefördert und auf ein höheres Leistungsniveau gebracht. Das Ziel dieser Spieler ist es letztlich, in die nächst höhere Auswahl (US Youth Soccer Region I) zu gelangen und/oder ein Stipendium für eine renommierte Universität in den USA zu erhalten.

 

 

Mehr lesen...

U15 in zwei Pokalwettbewerben im Finale                           14.11.16

 

Es ist tatsächlich vollbracht; die U15 des GSV steht in beiden Pokalwettbewerben „Kreispokal“ und „Bergischer Kreispokal“ im Finale und strebt so ein ganz besonderes „Double“ an!

 

GSV Langenfeld – TuSpo Richrath 1:0 (1:0)

 

 Gegen den Stadtnachbarn wurde das Spiel - bei Hamburger Schmuddelwetter - ein Lokalderby und Pokalkampf auf Augenhöhe, der die Zuschauer mit Spannung bis zum Ende in seinen Bann zog.

 

Beide Mannschaften agierten auf gutem U15er-Niveau und erspielten sich beidseitig Chancen. In der 21. Minute war es dann wieder mal Top-Scorerin (9 Saisontore) Dara, die aus einem Gewühl heraus, blitzschnell reagierend das 1:0 für den GSV erzielen konnte. Bis zum Ende der ersten Halbzeit machte der Gegner natürlich noch mehr Dampf; aber unsere Mädels spielten ihr kompaktes System weiter und gingen so mit der nicht ganz unverdienten Führung in die Pause.

 

In der zweiten Halbzeit übernahm der Gegner jetzt mehr und mehr die Initiative, die gegnerischen Spielerinnen verfingen sich aber immer wieder im dichten Mittelfeld/Abwehrnetz des GSV, der  bei einem eigenen „Lattenkracher“ sogar noch Pech hatte, eine Vorentscheidung herbeizuführen. Unsere Mädels waren aber jetzt so richtig drin im Kampfspiel und brachten eine enorme Willensstärke auf den Platz, sodass bis zum pünktlichen Abpfiff nach 70 Minuten „die Null stand“ und die U15 des GSV so den zweiten Finaleinzug perfekt gemacht hatte. Freude, Jubel, Erleichterung und natürlich la Ola!

 

 

 

Glückwunsch an alle Spielerinnen, Trainer und Betreuerinnen! EIN starkes TEAM!

Dreck-weg-Tag                                                                   05.11.2016

 

 

Unser diesjähriger Dreck-weg-Tag findet am

 

Samstag, dem 19. November ab 12.00 Uhr

 

auf unserer Sportanlage Gravenberg statt.

Die Mitglieder sind aufgerufen sich an dieser Aktion tatkräftig zu beteiligen.

Besen und Rechen zur Laubbeseitigung können gerne mitgebracht werden.

Für das "leibliche Wohl " wird gesorgt.

 

der Vorstand

 

25.10.16

U15 besiegt FC Mettmann mit 8:1 und zieht ins Pokal-Halbfinale ein                                     

Dank eines hochverdienten Auswärtssieges, konnten sich U15 Juniorinnen des GSV für das Pokal-Halbfinale im Bergischen Kreispokal 2016/2017 qualifizieren!

 

Mit der Abwehrreihe Mara (Tor), Linn (rechts), Anne (Mitte) und Pia (links), im Mittelfeld mit Alessia (links), Anika (Mitte) und Carla (rechts) sowie im Sturm mit Dara und Reezi ging es in das Pokal-Viertelfinale beim FC Mettmann. Als Ersatzspielerinnen, die allesamt zum Einsatz kamen, nahmen Nona, Lea, Lina und Sophie zunächst auf der Bank Platz.

 

Mit der richtigen „Pokalkampfeinstellung" übernahm der GSV sofort das Kommando und erarbeitete sich Chance um Chance. In der 13. Minute nutzte Reezi ein feines Zuspiel von Dara und schloss dieses mit einem beherzten Schuss von halbrechts ab. 1 : 0!

 

In der 23. Minute verwandelte Anne einen direkten Freistoß, indem sie den Ball von halblinks an der gegnerischen Strafraumgrenze gefühlvoll aber dennoch mit Druck über die Mauer und die Torfrau hinweg in den äußersten rechten Winkel des Tores schoss... Ein „Tor des Monats" zum 2:0, mit dem es in die Pause ging.

 

Nach einer Großchance des Gegners zum „Anschlusstreffer", die aber wieder mal von Mara zunichte gemacht wurde, war es in der 53. Minute wiederum Reezi, die nach einer schönen Kombination das 3:0 erzielte. Einen weiteren, sehr gut vorgetragenen Angriffe wusste 3 Minuten später Dara zu nutzen und souverän erfolgreich abzuschließen. 4 : 0 (56.). Auch der Ehrentreffer des FCM in der 58. Minute ließ keine Unruhe mehr aufkommen, denn unsere Mädels legten einfach nochmal eine Schippe oben drauf und erzielten noch weitere 4 Tore durch Dara (5:1, 65. und 8:1, 68.) und Anne (6 und 7:1 66. und 68.).

 

Glückwunsch zum verdienten Halbfinaleinzug an das Team der U15 Mädels des GSV!

U15 gewinnt 2:0 gegen FC Monheim                                      28.09.16

 

Vom Anpfiff weg machten unsere Mädels sofort klar, wer hier zuhause war und wer hier und heute für das eigene Team, den Trainer und die Edel-Fans den Platz als Sieger verlassen wollte.

Mit enormer Ballsicherheit, Laufbereitschaft und Druck gegen Ball und Gegner, verlagerte sich das Spielgeschehen sehr schnell überwiegend in die gegnerische Hälfte.

Immer wieder angetrieben und unterstützt durch das agile Mittelfeld erspielten und erackerten sich Dara und Anne für sich selbst, aber auch für die stets nachrückenden Spielerinnen immer wieder Chance um Chance, Ecke um Ecke... Und alles was dann doch mal über die Mittellinie kam, war sichere Beute unserer absolut konzentrierten Abwehr.

Vor einer sehr gut mitspielenden Mara waren Pia, Sami und Linn „eine Bank" und jede für sich unüberwindbar. Note 1 für den Abwehrverbund in Halbzeit 1!

 

Nachdem mehrere gute bis sehr gute Torchancen nicht genutzt werden konnten und dem ein oder anderen Edel-Fan schon die Haare zu Berge standen, fiel er dann doch. Nach einem erstklassigen (wie im übrigen alle anderen auch) von Anne getretenen Eckball, war es Reezi, die den Ball resolut über die Linie drückte. Endlich - unser erstes Saisontor und die nach 12 Minuten mehr als verdiente Führung!

Unseren Mädels war das aber bei weitem noch nicht genug und sie blieben ihrer Marschrichtung treu... WIR sind hier „Herr im Hause"! Und nach 20 Minuten war es Dara, die nach einer schönen Kombination erfolgreich abschließen konnte. 2:0 und erste Freudengesänge auf den Fantribünen!

 

Nona und Lina kamen jetzt für Lea und Reezi ins Spiel und fügten sich nahtlos in die Mannschaft und den Leistungslevel ein. Bis zur Halbzeit änderte sich das Spielgeschehen und das Spielergebnis nicht – leider; denn der GSV hatte noch teils hochkarätige Chancen (u.a. ein Lattenkracher von Dara) und mit etwas Glück, wären wir mit einem 3, 4 oder gar 5:0 in die Pause gegangen....

 

Die zweite Halbzeit war dann nicht mehr ganz so stark von unserem TEAM – auch wenn nie wirklich Gefahr bestand (lediglich 2 – 3 kleinere Chancen konnte der FC Monheim erspielen) wurde jetzt nicht mehr ganz so druckvoll, konzentriert und zielorientiert gespielt. Was aber blieb und stets erkennbar war, war der Wille aller, dieses Spiel mit mindestens diesem Ergebnis nach Hause zu bringen. Es wurde weiterhin um jeden Ball und Meter gekämpft und gerackert. Jede einzelne Spielerin leistete ihren Beitrag zum letztendlich hochverdienten Erfolg, an dem sich die letzten 5 Minuten auch noch Sophie, trotz Verletzung beteiligen konnte.

 

Ein tolles Spiel bei tollem Wetter hatte seinen verdienten Sieger gefunden! 

Sprechzeiten der Jugendabteilung                                           14.08.16

 

Aus organisatorischen Gründen richtet die Jugendabteilung Sprechzeiten (im Vereinsheim) ein, die ab dem 22.8. in Kraft treten.

 

Sprechzeit für die Juniorinnen: jeweils Mittwoch, 18:45 bis 19:15 Uhr
                    Ansprechpartner: Monika Galinsky, Sabine Wilde-Meyer

Sprechzeit für die Junioren: jeweils Dienstag, 18:45 bis 19:15 Uhr
               Ansprechpartner: Ingo Reuther, Sabine Wilde-Meyer

Die Sprechzeiten sind für Fragen von Trainern, Eltern, Spielern und
Spielerinnen, für die Abgabe von Spielberechtigunganträgen, etc. gedacht.

Trainingsbeginn der U17 und der A-Junioren                         14.08.16

 

Sowohl die U17 unter Trainer Georg Schwanenberg als auch die von Thomas Springfeld trainierten A-Junioren haben bereits das Training für die kommende Saison aufgenommen.

 

Trainingszeiten:

U17: Mo + Mi 18:00 Uhr - 19:30 Uhr

A-Junioren: Di + Do 18:30 Uhr - 20:00 Uhr

 

Wir würden uns freuen, weitere interessierte Spieler und Spielerinnen
begrüßen zu können!

Mädchen Fußball-Cup 2016

 

Zum nunmehr 6. Mal fand auf unserer Anlage der Mädchen-Fußball-Cup der Langenfelder Grundschulen statt.

Die Veranstalter des Cups, der immer wieder großen Anklang findet,  sind das Referat Kindertageseinrichtungen Schule und Sport der Stadt Langenfeld, die Langenfelder Grundschulen und der GSV Langenfeld.
Die organisatorische Durchführung (Turnierleitung, Stellen der Schiedsrichter, Verpflegungsstand) des Turniers lag wie schon in den Vorjahren in den Händen des GSV Langenfeld.

 

Bei abermals tollem Fußballwetter traten 8 Mannschaften, aufgeteilt in zwei Gruppen, im Modus „jeder mit jedem“ zum Turnier an:

 

Gruppe 1 Gruppe 2
1. SSG Mädchenfußball 5. GGS Götscher Weg
2. GGS Am Brückentor 6. GGS Gieslenberger Straße
3. Don-Bosco-Schule 7. GS Wiescheid
4. GS Richrath Mitte 8. Christopherus-Schule

 

 

Die Gruppensieger, die Mannschaft der GGS Am Brückentor und die Mannschaft der Christopherus-Schule, lieferten sich ein packendes Finale. Mit einem 1:0 siegte schließlich die GGS Am Brückentor.

Die anschließende Siegerehrung wurde vom stellvertretenden Bürgermeister Dieter Braschoss sowie  Leonie Doege, der frisch gepackenen Europameisterin der U17 Mädchen vorgenommmen.

Ausgezeichnet wurden ferner

  • die beste Spielerin der dritten Schuljahre:     Mona Leuchgens;
  • die beste Spielerin der vierten Schuljahre:     Lana Fernandes-Plagge;
  • die beste Torhüterin:             Emma Ziegenhagen


Wir freuen uns auf den 7. Mädchen-Fußball-Cup der Langenfelder Grundschulen.

 

Trainer gesucht

 

Wir suchen zur Unterstützung und Erweiterung des Trainerteams engagierte Übungsleiter für alle Bereiche (U8 -U17).
Das Interesse konzeptionell an der Ausbildung junger Fußballer teilhaben zu wollen ist ebenso wichtig wie die große Leidenschaft für den schönsten Sport der Welt.
Die Entwicklung jedes einzelnen Trainers als Schlüssel zu einer erfolgreichen Nachwuchsarbeit findet intensive Berücksichtigung. Interne Fortbildungen ebenso wie die Unterstützung bei dem Erwerb von Trainerlizenzen dienen dazu die Kompetenzen unserer Trainer stetig zu erweitern.
Wichtig sind uns Kontinuität, Zuverlässigkeit und ein freundlicher, familiärer Umgang miteinander.
Interesse geweckt?
Dann setzen Sie sich bitte mit unserer Jugendleiterin Sabine Wilde-Meyer in Verbindung (sabine.wilde.meyer[at]gmail.com)

Ergebnisse

Juniorinnen                    GSV E-BV Gräfrath 9:0    GSV C-Tus Nord D  14:2   GSV B-Urdenbach  0:5

Junioren                       GSV D-B.Neukirchen  1:0 GSV C-VfB Solingen  0:4

Frauen                            GSV- Gräfrath  0:4            

Senioren                           GSV 2 Quettingen 2  2:0 GSV 1 Quettingen 1  8:2

Vorschau 11..12.2016    Lützenkirchen-GSV 1  12:30 Uhr in Lützenk.

Unsere Sponsoren:      

Die GSV-App für Android

kostenloser Download im

Merq-Appstore